Mehrwert für Mieter

1. Erreichbarkeit
Der JenTower ist eine leicht zu beschreibende und für Geschäftspartner zu findende Adresse.

2. Prestigeträchtiges Hochhaus
Als höchstes Hochhaus der neuen Bundesländer ist der JenTower eine Firmenadresse, welche man sich leisten sollte um dabei zu sein.

3. ÖPNV
Ideale Anbindung, eine Who-is-Who-Haltestelle befindet sich direkt vor dem Objekt und eine Straßenbahnhaltestelle auf dem Universitätscampus direkt schräg gegenüber in der Straße Leutragraben.

4. Bahnsystem
In 5 Minuten Fußweg befindet sich der Paradiesbahnhof mit überörtlicher ICE-Anbindung.

5. Versorgungsmöglichkeiten für Mitarbeiter
Im Turm und in der unmittelbar angrenzenden Innenstadt befinden sich viele Imbissmöglichkeiten, Restaurants, Gaststätten usw., so dass jede Firma auf eine eigene Kantine verzichten kann.

6. Konferenzraum
Das Restaurant „Scala“ bietet Konferenzräume nebst hervorragender Qualität an Speisen und Getränken für Schulungen, Zusammenkünfte und Events auf höchst kulinarischem Niveau, klimatisiert, mit Weitblick aus der 29. Etage.

7. City-Hotel
Seit Dezember 2012 wird durch den Inhaber des „Scala“ auch ein modernes und hochwertiges City-Hotel im 27. OG betrieben. In 17 einzigartigen Zimmern (9 Einzel-, 7 Doppel-, sowie 1 Junior-Suite) können Geschäftspartner, Touristen sowie Gäste der Stadt in 120m Höhe bei völliger Ruhe vom Alltag Abstand nehmen und entspannen.

8. Kinderbetreuung
Das im Objekt befindliche Fitnessstudio „Injoy“ bietet während des Tages Kinderbetreuung an.

9. Kultur
In der Lobby/Eingangshalle werden ständig Events mit lokalen und überregional bekannten Künstlerinnen und Künstlern durchgeführt.

10. Kurze Wege
Der Standort liegt in der absoluten Stadtmitte; man ist innerhalb kürzester Zeit bei allen Behörden, Geschäftspartner usw. Hervorragende Infrastruktur für Geschäftspartner (Hotels, Serviceeinrichtungen usw.) befinden sich unmittelbar im Umfeld.

11. Raumökonomie
Der Kreis ist die ökonomischste Raumform, die in ihrem Inhalt bezogen auf das Äußere die effektivsten Strukturen bietet. Der JenTower bietet äußerst ökonomische Hauptnebennutzflächen und geringe Gang/Haupt- und Nebenflächen.

12. Natürliche Belichtung
Durch die an der Außenwand angeordneten Büros erfolgt eine optimale Belichtung der Räume durch hohe große Fenster mit den Maßen 2 x 1 m

 

Mehr Informationen

Vermietung Ladenflächen

Wenn Sie an einer Ladenfläche interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unsere Vermietungsabteilung:

Saller Gewerbebau Herr Hänse In der Buttergrube 9 99428 Weimar – Legefeld

Mobil: +49 172 3753509 Tel.: +49 3643 8674-200 Fax: +49 3643 8674-299 E-Mail: sekretariat-pe@saller-bau.com